Flexrite Schmuckdraht ist in vier verschiedenen Qualitäten erhältlich. Er wird unterteilt in 7, 19, 21 und 49 strängige Qualitäten. Je höher die Zahl, desto qualitativ hochwertiger ist der Draht. Denn je mehr Stränge in diesem Draht miteinander verzwirbelt sind, desto dünner sind die einzelnen Stränge. Ähnlich wie bei einem dicken Brückenseil. Flexrite gibt es in diesen vier verschiedenen Qualitäten, in vielen verschiedenen Farben und unterschiedlichsten Stärken.